Retrozirkel

Castlevania

Lucie, Niels und Martin haben sich als Simon Belmont in die Fänge Draculas begeben um in B-Movie Grusel-Ästhetik durch ein Schloß zu schlurfen. Ausgepeitscht werden dabei unter anderem Zombiehunde (ja, doch, Zombiehunde!) und Äffchen, die keine Äffchen sind.

Außerdem mit dabei: Feminismus-Content und zotige Peitschenwitze.

Links:

Flattr this!

10 Comments

    „… ist gegen des US-Markt entwickelt worden“.
    „Was heißt ‘gegen’?“
    „Für.“

    Habe sehr gelacht.
    Lucie ist ne große Bereicherung.

    • ^^ Das ist schön zu hören!

    Schöner Podcast über den Start meiner absoluten Lieblingsserie! Castlevania 3 ist im Prinzip dasselbe Spiel, nur besser in jeder Hinsicht.

    Für eine spätere Folge würde ich mir Rocket Knight Adventures oder Landstalker für den/das Mega Drive wünschen.

    Darüber hinaus, euer Podcast ist (meistens) sehr unterhaltsam und informativ. Weitermachen!

  • Meinr ihr zufällig den Tim des CRE?

    http://cre.fm/cre177

    • Jup. Genau der.

      • Ihr plant da aber keine tiefere Zusammenarbeit?

        • Ne. Aber in der Not hilft uns der Onkel bestimmt.

          • Aber eine Retrokonsolen Sendung wäre doch bestimmt mal drinnen 😉

    “Its bigger on the inside” .. gibt nicht viele die who kennen 😉 war mein schmunzler des tages 😉

  • Grade erst gefunden und man muss sagen, Ihr habt nen neuen Hörer =D
    Macht spaß zu zuhören.

    Also der schwierigkeitgrad von Castlevania und das fehlen einer Passwort funktion lässt sich mit einem Wort begründen: ARCADE-PORTIERUNG ;P
    Ging ja nun letztendes doch um High-Scores =D

    Macht weiter so =)

Leave a Reply